image-11812520-Befeldungsgerät-6512b.w640.jpg


Befeldung

Die Befeldungstherapie erfolgt mit einem vom Biophpysiker Dieter Broers entwickelten Magnetfeld-Therapiegerät, das bereits in den 80er Jahren erforscht und entwickelt wurde. Im Jahre 2002 folgte die Entdeckung, dass die menschliche DNS ebenfalls mit 150 MHz schwingt.

Unter der „Befeldung versteht man die Applizierung eines gepulsten 150-MHz-Magnetfeldes mit Hilfe zweier Kapseln, die am Körper angelegt werden.

Man unterscheidet zwischen körperlicher und seelischer Befeldung.


Köperliche Befeldung
Seelische Befeldung